Windows 8 herstel usb downloaden

Die Installation von Windows von einer CD oder DVD ist nicht für jeden Computer. Der einfache Grund ist, dass moderne Netbooks oft keinen DVD-Player haben. Natürlich könnte man auch eine Werksreparatur machen, aber eine saubere Installation ist immer besser. In einem solchen Zeitpunkt ist es notwendig, die Windows-Installation von einem USB-Stick durchzuführen. Darüber hinaus ist die Installation von einem USB-Stick oft auch um ein Vielfaches schneller. Auch für Computer mit einem DVD-Player, die Installation von Windows von USB-Stick ist ein Glücksfall. Für alle wegen der Art und Weise, wie die neuesten Windows-Versionen installiert sind, viel einfacher als in der Vergangenheit, zum Beispiel mit Windows XP. Die Installationsdateien sind kompakter und es sind weniger Einstellungen oder Anpassungen erforderlich, um das Windows-Betriebssystem von einem USB-Flash-Stick zu installieren. Computer sind nicht mehr mit Originalinstallationsmedien verfügbar. Glücklicherweise können Sie es einfach machen und das ist nützlich, um den Ärmel hoch zu haben, wenn die Dinge jemals schief gehen. Erfahren Sie, wie Sie Installationsmedien für Windows 8.1 legal herunterladen und Wiederherstellungsmedien erstellen. Windows 8.1 verfügt über umfangreiche Wiederherstellungsoptionen, um Windows neu zu installieren. LS, ich habe die Windows-Installation als Iso-Datei auf meinem Computer.

Würden Sie mir sagen, wie ich damit vorgehen soll, wenn das Ganze auf den Stick kopiert werden muss? Vielen Dank für Ihre Bemühungen. Kann ich den Download auch auf einen USB-Stick von einem MAC setzen und ihn dann verwenden, um meinen selbst gebauten PC zu booten? Für eine einfache bootfähige MS-DOS CD, Windows me, keine Ramdisk Diskette (www.allbootdisks.com/download/me.html; wählen Sie Automatische Boot Disk, WindowsME_No_Ramdrive). Es ist auch möglich, eine bootfähige MS-DOS CD manuell zu komponieren. Diese Website zeigt beispielsweise, wie eine benutzerdefinierte Systemsicherungs-CD (basierend auf MS-DOS und Partitionsspeicherung) erstellt werden kann. Die Ultimate Boot CD (Download: www.ultimatebootcd.com) ist eine der bootfähigen CDs, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Die Möglichkeiten sind vielfältig, da die CD mit den vielen nützlichen Systemwerkzeugen überschwaufpasst (siehe oben genannte Website für eine Übersicht aller gente integrierten Tools). Diese CD (besonders das besonders leistungsfähige Tool TestDisk) war mein Lebensretter bei der Sicherung von Daten von einer praktisch unzugänglichen internen Festplatte (verursacht durch eine beschädigte Partitionstabelle). Ich habe 8.1 heruntergeladen von: windows.microsoft.com/nl-nl/windows-8/create-reset-refresh-media ich dies (einfacher) mit meiner externen Festplatte gemacht habe, kann ich das Windows-Installationsprogramm damals entfernen? Ich kann die Dateien nicht mehr auf meine Festplatte bekommen. Ich habe auch keine Warnung bekommen, dass der Antrieb leer sein musste… Das Windows 10 Media Creation Tool (Download: www.microsoft.com/nl-nl/software-download/windows10; Jetzt herunterladen) kann ein Windows 10-Installationsmedium auf USB oder DVD für jeden PC erstellen.

Das Tool fragt nach der Sprache, Windows und Bit-Version (siehe Einstellungen, Systemkomponente, Unterinfo für die erforderliche Windows-Version und -Architektur), muss dann ein bootfähiges USB-Medium erstellen oder eine ISO-Datei herunterladen (für die DVD).

Fotos: Kathrin Leisch
Impressum | AGB